PHILOSOPHIE VON CRÊPE CAT

Crêpes sind ein beliebtes französisches Nationalgericht aus der Bretagne.

Crêpes stehen für die Anfänge des Gebäcks und des Brotes.

Crêpes sind mit den böhmisch-österreichischen Palatschinken verwandt.

Crêpes sind dünn und leicht, werden nicht im Fett herausgebacken sondern auf Gusseisenplatten gebäht.

Crêpes werden mit frischen Zutaten vor den Gästen zubereitet.


CRÊPE CAT ist das französische Gourmetgefühl - nun auch in Österreich. Was man aus dem Frankreichurlaub kennt, wird in Zukunft in Österreichs Einkaufszentren zu finden sein.

In eigens aufgebauten Ständen in Malls von Shopping Centern werden die originalen Crêpes frisch zubereitet und im Direktverkauf angeboten.



Donauzentrum:Wagramerstrasse 81/2/3, 1220 Wien
Öffnungszeiten:Mo-Mi: 09:00 - 19:00, Do-Fr: 09:00 - 20:00, Sa: 09:00 - 18:00